IN-Berlin Logo
Bei uns gibt's das ganze Internet... und mehr!
IN-Berlin Stamp

Peering

IN-Berlin betreibt seit 2003 ein eigenes Autonomes System AS29670. Von diesem AS aus werden die Netze des IN-Berlin e.V. und einiger angeschlossener Teilnehmer (Freifunk Berlin, Freifunk Dortmund DUrchDieLuft.net, AS250.net, AS112 Project) announced. Unsere Peering-Policy ist offen, d.h., wir peeren mit allen interessierten Teilnehmern an den gemeinsamen Exchangepoints bzw. Colocations-Standorten. Wenn möglich peeren wir dabei immer sowohl mit IPv4, als auch mit IPv6. Seit 2004 betreiben wir ein natives IPv6-Netzwerk (dual stack). Wenn jemand an einem der nachfolgend genannten Peeringpunkte oder Colocations-Standorte mit uns peeren oder uns als non-profit-Provider mit kostenfreiem IP-Transit unterstützen möchte, freuen wir uns auf eine E-Mail ;-)

allgemeine Peeringdaten

ASN29670
AS-SetAS-IN-BERLIN
IPv4 Prefixe13
IPv6 Prefixe8
MD5unterstützt, aber nicht zwingend notwendig
Traffic100-1000 MBit/s

Peeringpunkte

Derzeit sind wir an folgenden Peeringpunkten vertreten und peeren dort öffentlich mit den Routeservern:

PeeringpunktIPv4-Adresse(n)IPv6-Adresse(n)
BCIX193.178.185.50
193.178.185.51
2001:7f8:19:1::73e6:1
2001:7f8:19:1::73e6:2
ECIX Berlin194.9.117.5
194.9.117.6
2001:7f8:8:5::73e6:0:1
2001:7f8:8:5::73e6:0:2
ECIX Düsseldorf194.146.118.36
194.146.118.37
2001:7f8:8::73e6:0:1
2001:7f8:8::73e6:0:2
ECIX Frankfurt62.69.146.44
62.69.146.45
2001:7f8:8:20::73e6:0:1
2001:7f8:8:20::73e6:0:2
ECIX Hamburg193.42.155.16
193.42.155.17
2001:7f8:8:10::73e6:0:1
2001:7f8:8:10::73e6:0:2


Peerings mit der vom IN-Berlin betriebenen AS112-Node sind an diesen Peeringpunkten ebenfalls möglich. Die Peeringdaten dafür sind auf as112.in-berlin.de hinterlegt. Diese o.g. Peering-Informationen haben wir auch in der PeeringDB dokumentiert.

weitere Standorte

An folgenden Standorten sind nach Absprache private Peerings möglich: